Statenkwartier und Duinoord

Das Statenkwartier atmet eine Vornehmheit mit vielen sehr schönen Gebäuden und auch vielen Gebäuden, wobei Sie zweifeln, ob Sie diesen Kitsch oder wunderschön finden sollten.


  

Aber es steht fest, dass der Bezirk eine einzigartige Stimmung hat und zu den schönsten von Den Haag gerechnet werden muss.

Sie sehen einen diagonalen Straßenplan mit vielen Jugendstilen Gebäude. Der Bezirk ist nach den Staten van Holland genannt, die meisten Straßen haben Namen von holländischen Politikern aus dem siebzehnten Jahrhundert. Das Statenkwartier gehört zu Scheveningen. Dies gilt auch für das Geuzenkwartier, das vor allem kleine Häuser enthält, um 1900 gebaut, wo die meisten Straßen genannt sind nach den Freiheitskämpfern des Achtzigjährigen Krieges.

 

Sehr attaktiv ist auch die Umgebung.Wir passieren das Gemeentemuseum, eines der schönsten Gebäude des Landes. Wir gehen zum Duinoord, mit seinem wunderbaren Sweelickplein. Nach Westen geht es zum Berlage-viertel Bomenbuurt. In dem Blumen Viertel besuchen wir den Papaverhof von dem Architekten Jan Wils (1922). Eines der absoluten Highlights von Den Haag.

 

Höhepunkte und Fakten

  • Viertel gebaut um 1900

  • Romantische Häuser für gehobenen Kreise und Mittelklasse

  • Berühmtes Gemeentemuseum von Berlage

  • Viele Boschaften

  • Viel Jugenstil

PRIVATFÜHRUNG AUF WUNSCH FÜR GROßE UND KLEINE GRUPPEN

 

Dauer: 2 Stunden

Preis: € 15 pro Person. Kleine Gruppen bezahlen etwas mehr pro Person.

Reservationen / Info

Senden Sie eine Email an info@stadswandelkantoor.nl

Oder telefonieren Sie:

+31 (0)20 419 00 22

+31 (0)6 419 676 25

+31 (0)6 419 676 55.

© 2017 Stadswandelkantoor. Proudly created with Wix.com

  • Facebook App Icon
  • Twitter App Icon
  • Google+ App Icon